Andere Fischarten

Der Lachs ist die am meisten verbreitete Fischart im Storå westlich von Holstebro. Jedoch können auch Meerforellen und die mehr verbreitete Bachforelle gefangen werden.

Der Bestand an Meerforellen ist nicht so groß wie der Lachsbestand und kann meist erst von Mitte Juni und den Rest der Saison gefangen werden.

Ist man an dem Angeln von Hecht und Barsch interessiert, können diese auch vielseitig im Storå westlich von Holstebro gefangen werden. Ebenfalls gibt es einen Bestand im Wasserkraftwerksee (Vandkraftsø) in Holstebro.